Jedem Körperteil bzw. Organ lässt sich eine Reflexzone am Fuß zuordnen. Durch das Setzen eines lokalen Reizes am Fuß wird eine Reaktion im entsprechenden Organ bzw. Körperteil ausgelöst. Das heißt, obwohl der Fuß Ausgangspunkt der Therapie ist, wirkt die Berührung in der ganzen Person. Die Wirkung der Methode geht über den Körper hinaus und erfasst ordnend den ganzen

Menschen, auch auf seiner emotionalen Ebene. Deshalb ist die Behandlung über die Füße besonders effektiv und wird als sehr wohltuend empfunden. Dies ist gerade in unserer kopflastigen Zeit von großer Bedeutung.



Weitere Informationen:
www.fussreflex.de


IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG